Der zornige Buddha
Leih-Filme werden nach dem Kauf 60 Tage lang in deinem Konto unter “Meine Filme” gespeichert. Ab Filmstart kannst du den Film innerhalb der nächsten 48 Stunden streamen.

Der zornige Buddha

Regie: Stefan Ludwig

2016 98 Min.


AT / DE


János Orsós stammt aus einer Roma-Familie. Er ist Lehrer. Und er ist Buddhist. In einem ungarischen Dorf hat er eine Schule gegründet. Sein Ziel: Teenager aus den ärmsten Roma- Ghettos sollen es auf die Universitäten schaffen. Sein Vorbild: der Aufbruch der Unberührbaren in Indien – Mutterland der Roma und des Buddhismus. Der zornige Buddhabeobachtet über fast drei Jahre János' unbeirrbaren Kampf gegen alle Widerstände. Zugleich zeichnet der Film liebevolle und ungeschminkte Portraits der Roma-Jugendlichen, die in einer Welt voller Elend und Vorurteil mit Witz und Lebensenergie ihren Weg suchen.

Stab

Buch & Regie
Stefan Ludwig
Kamera
Thomas Beckmann, Stefan Ludwig
Ton
Stefan Ludwig, Zoltán Dénes
Schnitt
Alexandra Schneider
Musik
Martina Eisenreich
Produktionsleitung
Jenny Recalde
Produktion
Johanna Teichmann, Martin Choroba, Michael Cencig

Besetzung

János Orsós, Tibor Derdák, Ferenc Galyos, Amál Beri, Monika Lázi, András Lázi, István Kohut
sich selbst

Partner